Allgemeine Geschäftsbedingungen

Fa. Josef Kampel GmbH

Stand April 2017

1) Preise und Waren
Unsere Preise werden auf Anfrage per Mail oder telefonisch mitgeteilt. Die von uns genannten Preise verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer, jedoch ausschließlich allfälliger Versand- und Versicherungskosten. Waren aus unserem Online-Angebot mit dem Vermerk "Achtung! Dieser Artikel ist zum angeführten Preis ausschließlich über Versand zu beziehen!" können aufgrund besonderer Einkaufs- und Logistikkonditionen an unserem Standort nicht zum selben Preis erworben werden. Unsere Preise sind freibleibend.

2) Lieferung
Die Lieferung erfolgt zu den jeweils vereinbarten Versandbedingungen. Diese betreffen die Frachtpauschalen, die Grenzen für die frachtfreie Zusendung sowie die Transportversicherung. Verpackungen sind kostenlos, es sei denn, dass eine Spezialverpackung erforderlich ist. Die Lieferfristen sind grundsätzlich unverbindlich, außer es wurde ein bestimmter Termin vereinbart. Voraussetzung für eine Lieferung ist ein vollständiger und inhaltlich korrekter Auftrag (Name, Adresse, Kontaktdaten
etc.) sowie die Übergabe des gewählten Zahlungsmittels. Wurde als Zahlungsart Vorkasse vereinbart, erfolgt die Lieferung nach Einlagen des vollständigen Betrages. Im Fall einer durch den Kunden bedingten Auftragsänderung sind wir berechtigt, die Lieferfristen zu ändern. Wir haften nicht für Lieferverzögerungen, die außerhalb unseres Wirkungsbereiches liegen. In diesem Fall verzichtet der Käufer auf das Rücktrittsrecht sowie die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen. Konstruktions- und Formänderungen der Waren während der Lieferzeit bleiben vorbehalten, sofern die Waren in Form und Aussehen nicht grundlegend geändert werden. Geben Sie bitte für die Zustellung unbedingt eine Telefonnummer an! Sollten Sie zum Zustelltermin nicht anzutreffen sein, werden allfällige Kosten für einen erneuten Zustellversuch gesondert in Rechnung gestellt.

3) Zahlung
Der Verkauf und Versand der Waren erfolgt gegen Vorkasse bzw. Überweisung, Nachnahme oder Kreditkartenzahlung. Bei der Zahlungsart Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr verrechnet. Zahlungen sind grundsätzlich ohne Abzug und spesenfrei durchzuführen. Eine Überweisung hat ausschließlich auf das von uns genannte Konto zu erfolgen. Bei Überschreitung des Zahlungszieles oder bei Annahmeverzug haben wir Anspruch auf Ersatz der Mahnspesen, Verzugszinsen sowie allenfalls anfallender Inkassokosten. Vom Käufer geltend gemachte Garantieansprüche berechtigen diesen nicht zur Zurückhaltung von Zahlungen.

4) Eigentumsvorbehalt
Die Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller damit verbundenen Kosten und Spesen in unserem Eigentum. Im Fall des auch nur teilweisen Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, die Ware auch ohne Zustimmung des Käufers zurückzuholen.

5) Widerruf
Der Käufer kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen schriftlich (Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn er die Ware bereits
erhalten hat - durch Rücksendung der Ware in einwandfreiem und ungebrauchtem Zustand in der Originalverpackung innerhalb dieser Frist widerrufen. Es genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware an den Verkäufer. Ausgenommen sind zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits zugeschnittene oder abgelängte Waren.

6) Rückgabe und Umtausch
Der Käufer hat das Recht die Ware in einwandfreiem und ungebrauchtem Zustand in der Originalverpackung innerhalb von 14 Tagen umzutauschen bzw. zurück zu senden. Ausgenommen sind bereits gebrauchte Waren, Sonderbestellungen, zugeschnittene oder abgelängte Waren, Waren aus Abverkäufen sowie Waren, die nicht in unseren Medien angeführt sind. Für eine allenfalls erforderliche Reinigung oder eine Wiederaufbereitung der zurückgegebenen Waren behalten wir uns einen Abzug vom gutgeschriebenen Betrag in der Höhe von bis zu 10% des Warenwertes, mindestens jedoch € 12,- vor.

7) Produkthaftung
Unsere Produkthaftpflicht gilt als ausgeschlossen, es sei denn dass eine Befreiung von dieser Haftpflicht nach dem Gesetz nicht möglich ist. Der Käufer verpflichtet sich, allen Personen, denen er den Gebrauch unserer Produkte ermöglicht oder an die er unsere Produkte weiterverkauft, vollständig über die ihm ausgefolgten Bedienungsanleitungen, Sicherheitsvorschriften und Warnungen vor Betriebsgefahren zu informieren. Der Käufer erklärt ausdrücklich auf Schadenersatzansprüche jedweder Art zu verzichten, es sei denn, dass wir den Schaden vorsätzlich herbeigeführt haben.

8) Gewährleistung
Wir geben auf von uns gelieferte Waren 2 Jahre Gewähr ab Lieferung. Von den Herstellern gewährte, längere Garantiezeiten bleiben davon unberührt.
Gewährleistungsanspruch besteht vorbehaltlich Überprüfung und Anerkennung der Beanstandung durch die Hersteller. Von der Gewährleistung ausgeschlossen sind Schäden durch unsachgemäße Behandlung.

9) Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Korneuburg. Es gilt ausschließlich österreichisches Recht.

Copyright © 2017 Josef Kampel GmbH. Powered by Zen Cart